penzing.naturfreunde.at

Wienerwaldwanderung

Unsere bewährte Wanderführerin zeigt uns diesmal die Gegend, wo sie oft mit dem MBike umkurvt: Ochsenkopf – Jubiläumswarte – Kreuzeichenwiese – Schwarzenbergpark – Hameau (ehem. Hollanddörfl mit Häusern, in denen im 18. JH. „Lustbarkeiten“ stattfanden – hört, hört) – Roßkopfwiese – Rotes Kreuz – Sophienalpe. Hier essen wir zu Mittag, was aufgrund von Sonderanfertigungen der Mehlspeisen lang dauert.

Als wir weggehen, hat ein Schneegraupelsturm das vormittags passable, teilweise sonnige Wetter abgelöst. Daher eilen wir schnell ohne irgendwelche Umschweife wie beim Herkommen zum Ausgangspunkt zurück. Zu viert kehren wir im GH Ochsenkopf zwecks Nachbesprechung ein, die anderen haben noch was vor.

Und wer wird die bei dieser netten Gesellschaftswanderung eingehandelten gatschigen Schuhe putzen? Immer der, der fragt.

Loading
Weitere Informationen

Kontakt

Mitglied Werden
ANZEIGE
Angebotssuche