penzing.naturfreunde.at

Aktivwoche am Millstaettersee

Bericht vom Radurlaub am Millstättersee in Seeboden Seepension Gruber, Seespitz 3

19.08. - 25.08.2018

 

So.19.08. sind um 14h die letzten der 8 TeilnehmerInnen eingetroffen. Nach Zimmerbezug bin ich mit 4 TeilnehmerInnen um 16h zum Einradeln nach Millstatt am Norduferradweg und zurück gestartet. Streckenlänge 11km mit 20 Hm. Wetter: Sonne bei 28 Grad.

 

Mo.20.08. Start um 09:30h zur Radtour nach Villach: Seeboden > Spittal an der Drau am Drauradweg  über St.Peter > Paternion > Kellerberg Mittagsrast im Cafe Mosaik direkt am Drauradweg > Töplitsch > Villach > im Villacher Brauhof- Gastgarten Pause. Danach zum Hbf. Villach und mit dem Zug zurück nach Spital an der Drau, zuletzt Auffahrt nach Seeboden zur Seepension Gruber.

Streckenlänge 50km mit 200 Hm. Wetter :Sonne bei 36,5 Grad.
Teilnehmer:2 Radlerinnen,3 Radler.

 

Di.21.08. Start um 09:30h zur Millstättersee-Umrundung: Seeboden > Millstättersee Süduferradweg über > Schlossvilla >Laggerhof > Dobriach. Pause im Strandbad-Restaurant Eissalon Sittlinger und am Norduferradweg zurück über > Dellach> Millstatt > Seeboden.

Streckenlänge: 28km mit 264 Hm.Wetter: Sonne bei 34,5 Grad.
Teilnehmer: 2 Radlerinnen,3 Radler.

 

Mi.22.08. Start um 09:30h in Maltatal. Seeboden > Gmünd (Pause) Besichtigung der durch eine Straße geteilten Kirche > weiter ins Maltatal am Radweg über Malta >Koschach (Pause) Fallbach Wasserfall > am selben Radweg bis Gmünd (Pause) > und nachher zurück nach Seeboden.

Streckenlänge 54km mit 330 Hm. Wetter: Sonne bei 36,5 Grad.

Teilnehmer:2 Radlerinnen, 3 Radler. Abendessen auf der Terrasse von Seepension Gruber
Ripperln+ Sauerkraut + Kartoffelpüree. Auf Wunsch gab es auch eine Nachspeise. Anschließend Fackelschwimmen im See (Bierflasche + Fackel) danach gab es noch Glühwein.

 

Do.23.08. Radruhetag. Nachmittag Besuch bei den Millstätter NF am Zwergsee (3 Damen und 3 Herren).

 

Fr.24.08. Start um 09:30h zur Lurnfeldrunde: Seeboden > Katzelsdorf > Feicht > Museum Teurnia > St.Peter > Windschurn > Oberdorf > Spittal an der Drau > Auffahrt nach Seeboden zur Seepension Gruber

Streckenlänge: 20km  mit 161 Hm.
Um 11h nach Regen und Gewitter gerade zur rechten Zeit die Seepension Gruber erreicht.

Teilnehmer: 2 Radlerinnen,3 Radler.

Um 16h noch eine kleine Runde in Seeboden mit Fotopausen: 6km und 10 Hm.

Teilnehmer:1 Radlerin,2 Radler. Am Abend geräucherte Reinanken + Ofenkartoffeln + Oberskren + Preiselbeeren mit Obers + Obers mit Knoblauch + Schnittlauch. Auf Wunsch gab es noch eine Nachspeise.

 

Sa.25.08. Regentag daher keine Radtour mehr. 2 Teilnehmer, 1 Teilnehmerin sind schon nach Hause gefahren.

So.26.08. Nach dem Frühstück auch der Rest. Wettersturz! In Seeboden  8 Grad. Die Berge Richtung Norden waren weiß!!!

Bis auf den Sa.25.08.konnten wir alle unsere Radtouren machen.

 

GESAMT: 169km  mit 985 Hm.

2019 möchten die TeilnehmerInnen nochmals in die Seepension Gruber fahren und bei RADFAHREN + SCHWIMMEN den Urlaub verbringen - daher habe ich schon vorreserviert.
Unseren diesjährigen Radurlaub konnten wir wieder pannen- und vor allem unfallfrei beenden.

Loading
Weitere Informationen

Kontakt

Mitglied Werden
ANZEIGE
Angebotssuche