penzing.naturfreunde.at

Eisstockschiessen in Perchtoldsdorf

Bericht von Norbert initiierten Eisstockschießen am Dienstag, den 06.02.2018.
Um 17:45h trafen sich in der Kassenhalle des Erholungszentrums Perchtoldsdorf  4 Damen und 5 Herren zum Eisstockschießen. Nachdem wir die Stöcke ausgeborgt hatten, begann um 18:10h der Wettbewerb. Reinhard ist rechtzeitig erschienen, um die Damenmannschaft zu ergänzen (Reinhardinie !), sodaß auch die zu fünft war. Temperatur um 0 Grad, gepflegte Eisfläche und Wind ab 19:30h mäßig.
Das 1. Spiel endete nach einer halben Stunde mit 10 : 3 für die Damen. Zwischendurch gab es Zielwasser dunkel/heiß und weiß/kalt zwecks Verbesserung der ohnedies bereits guten Leistungen. Das 2.Spiel bis 20h endetet mit 6 : 6. Erwähnenswert ist, daß Heli (Helmut Nepomucky) sein eisläuferisches Talent mit einem eingesprungenen Axel vorzeigte, was leider nicht geglückt, und er etwas unsanft am Hosenboden am Eis gelandet ist.

Zum Ausklang des sportlichen Teils des Abends gingen wir zu einem Heurigen im Ort, wo sich unsere fröhliche Runde nach der wohlverdienten Stärkung um 22h trennte. Mit dem Wunsch aller, daß auch 2019 so eine Veranstaltung im Penzinger Programm enthalten ist, endet Freds Bericht. Bergfrei!

Loading
Weitere Informationen

Kontakt

Mitglied Werden
ANZEIGE
Angebotssuche