penzing.naturfreunde.at

Unterbergwanderung am 19.09.2021

Vom Adamstal auf den Unterberg

 

Wir queren den Golfplatz im Adamstal und folgen der gelben Markierung zum Aufstieg auf den Unterberg.

Der schmale Weg entspricht, laut meiner Karte, einer Schitour von Norden auf den 1342 m hohen Gipfel. Die Route ist im oberen Bereich unmarkiert aber weiterhin gut erkennbar. Feucht kühl und herbstlich präsentiert sich der Wald.

Im Unterberg Haus wärmen wir uns und trocknen die feuchten T-Shirts. Gestärkt gehts zum flotten Abstieg ins Tal.

800 Höhenmeter und viele steile Passagen des Weges lässt uns in Hainfeld bei Kaffee und Kuchen den Tag zufrieden ausklingen.

Loading
Weitere Informationen

Kontakt

Naturfreunde Penzing
Mitglied Werden
ANZEIGE
Angebotssuche